Brigitte Lütt

,

Senior Manager:
»Nicht Themen bewegen uns, sondern die Haltung, die wir zu Ihnen haben.«

Mein schönstes Projekterlebnis

Mich hat ein Kunde eingebunden, als es darum ging viele gute Hinweise aus einer Mitarbeiterbefragung aufzunehmen und zu bearbeiten.

Ich habe unterstützt Arbeitsschwerpunkte zu bilden und kleine Teams aufzusetzen, die inhaltlich an den Themen gearbeitet haben. Auf einer Mitarbeiterklausur, haben die Verantwortlichen in Workshops die Themen vorgestellt und angereichert. Anschließend wurde in interdisziplinären Teams weiterbearbeitet und entschieden. Aktuell unterstütze ich das Führungsteam in einer Führungskräfteklausur alle Neuerungen in Kraft zu setzten. Über ein Jahr Arbeit an den Themen liegen hinter uns.

Dieses „dranbleiben“ bei hoher Arbeitslast, immer wieder reflektieren und konkret auf den Weg bringen, habe ich mit großer Freunde begleitet. Besonders gefreut hat mich die Rückmeldung, dass meine Begleitung wesentlich dazu beigetragen hat, den Prozess stringent beteiligungsorientiert zu bearbeiten und erfolgreich zu beenden.

Arbeitsschwerpunkt

Change Management:
– Implementierung von strategischen Veränderungsprojekten
– Begleitung von Restrukturierungen / Sanierungen
– Lean Management in Verbindung mit Kulturwandel
– Beratung Prozessmanagement: Optimierung von Prozessen, Schnittstellen, Strukturen
– Moderation z. B. von Schnittstellen-Workshops und komplexen Managementmeetings
– Begleitung von Führungskräften und Teams in Veränderungsprozessen
– Coaching von Projektleitern, die Veränderungsprojekte steuern

Berufserfahrung

Seit 2015 Senior Manager
Detego, Hamburg
2013 – 2015 Prozesscoaching und Organisationsberatung
Brigitte Lütt, Hamburg
2012 – 2013 Leitung Organisation, Mentorin
HSH Nordbank AG, Hamburg
2008 – 2012 Leiterin Prozessmanagement / Fachbereichsbetreuung
HSH Nordbank AG, Hamburg
2006 – 2008 Managementberatung / Inhouse-Consulting: Change Management
HSH Nordbank AG, Hamburg
1999 – 2006 Leitung Geschäftskunden / stv. Leitung Finanzberatung
Hamburgische Landesbank/HSH Nordbank AG, Hamburg
1996 – 1999 Managementberaterin für Personal- und Organisationsentwicklung
Hamburgische Landesbank, Hamburg
1987 – 1996 Senior Expertin Finanzierungsgeschäft
Hamburgische Landesbank, Hamburg

Projekterfahrung

Changeberatung: Prozessoptimierungsprojekt im Bankensektor (rd. 300 Mitarbeiter)

Begleitung Vorstand, Führungskräfte und Projektleitung

Führungskräfte und Schnittstellenworkshops

Teamentwicklungen, Kommunikationsformate

Größe Herausforderung: Akzeptanz von dauerhaft hoher Veränderung in einem bislang erfolgreichen Traditionshaus.

-

Begleitung Organisationsentwicklung nach Strategischer Neuausrichtung – non Profit-Bereich (rd. 800 Mitarbeiter)

Begleitung Geschäftsführung bei der Transformation der neuen Strategie

Begleitung / Moderation Führungskreis und einzelne OE-Projekte

Größte Herausforderung: Kulturwandel in der strategischen Steuerung.

-

Begleitung Organisationsentwicklung: Neuausrichtung eines CIO-Bereiches im Verlagswesen (rd. 100 Mitarbeiter)

Teammaßnahmen auf Führungsebene

Entwicklung von Dialogformaten für Mitarbeiter

Moderation von Workshops im agilen Umfeld (Scrum)

Größte Herausforderung: Integration von agilen Arbeitsformen in eine tradierte Organisation.

-

Change Begleitung: Wiedereingliederung Shared Services im Verlagswesen
(rd. 200 Mitarbeiter)

Externe Changeberatung des Restrukturierungsprojektes

Kulturanalyse und Changedesign konzipiert

Kommunikationsformate entworfen

Dialogformate für Führungskräfte und Mitarbeiter moderiert

Größte Herausforderung: kulturelle Reintegration in die Muttergesellschaft.

-

Einführung von Lean Management (über 2000 Mitarbeiter)

Projektleitung

Methodenentwicklung und -weiterentwicklung

Implementierungskonzepte / Rolloutplanung

Ausbildung und Coaching von Navigatoren

Workshops auf Top-Management-Ebene

Konzeption, Moderation eines Lean Boards (Steuerungsboard)

Größte Herausforderung: Lean Management in der Krise.

Ausbildung

Bankauffrau
Hamburg

Dipl. Volkswirtin
Hamburg

Dipl. Sozialökonomin
Hamburg

Master am Institut für systemische Beratung
Wiesloch